toggle menu





/w/assignables/logo/2_107_mini_de.jpg
Fußreflexzonenmassage

Das Hauptprinzip der Reflexologie basiert darauf, dass es im Menschenkörper auf der Fußsohle mehr als siebzigtausend Nervenausgänge gibt. Diese Nervenausgänge sind mit inneren und äußeren Organen im ganzen Körper durch Energiebahnen verbunden. Die Reflexmassage der Fußsohlen konzentriert sich auf die Hände und die Fußsohlen und durch die Stimulation der Nervenausgänge regt sie die gesamte Heilwirkung an. Sie hat eine positive „Reflexwirkung” auf den Blutkreislauf, das Lymph- und Immunsystem und regelt die Funktion der inneren sekretorischen Drüsen. Diese Massage hat gleichzeitig eine Relaxwirkung, hilft bei Schmerzlinderung, vor allem bei Rücken- und Kopfschmerzen. Sie hilft auch bei Angstzuständen, Schlaflosigkeit und Verdauungsstörungen.


Typ: Medical, Wellness, Medical wellness Empfohlen für: Stresslösung, Erholung
Dauer der Behandlung: 20-40 Minuten
Ärztliche Verschreibung: nicht nötig Wo wird es angeboten?

1 Hotel wurde ausgewählt! Max. 3 Hotels können verglichen werden

2 Hotels wurden ausgewählt! Max. 3 Hotels können verglichen werden

1 Hotel wurde ausgewählt! One hotel seleted (3/1)

X