toggle menu
Ema Destinnová
Tarife mit Zugangscode Hinzugefügt
Tarife mit Zugangscode Schließen7
Promotion
Corporate
Travel Agent

Ema Destinnová

Ema Destinnová, mit dem Eigennamen Emílie Kittlová, wurde in einer reichen Prager Familie geboren. Sie vererbte ihren grossen Sängertalent nach ihrer Mutter, die kurz nach der Hochzeit ihre musikalische Karriere aufgab.

Junge Ema wurde als mit 20 Jahren Mitglied der Berliner Hofoper, wo sie einen Erfolg nach dem anderen feierte. Zu ihren grossen Verehrern zählte auch der deutsche Kaiser Wilhelm I.

Sie sang auch anlässlich der Krönung des britischen Königs George V. und der Königin Mary in 1911. Ihr Gesang und imposante Erscheinung hatten einen so grossen Anklang, dass die Krönung für einen Augenblick durch das Auftreten von Ema Destinnová in den Schatten gestellt wurde.

Sie war eine tschechische Patriotin und lehnte alle Heiratsanträge berühmter Persönlichkeiten ab. Sie traf die Entscheidung, erst nach Beendigung ihrer Karriere zu heiraten und sie wollte ihren Lebenspartner auch unter den Tschechen zu wählen.

Sie weilte in Marienbad nicht zur Kur sondern trat hier nur als Sängerin auf. Sie sang ihre bekanntesten Opernarien bei einem Konzert am 3. August 1904 in dem heutigen Gesellschaftshaus Casino.

1 Hotel wurde ausgewählt! Max. 3 Hotels können verglichen werden

2 Hotels wurden ausgewählt! Max. 3 Hotels können verglichen werden

1 Hotel wurde ausgewählt! One hotel seleted (3/1)

X