toggle menu
Gesundheit & Kur
Tarife mit Zugangscode Hinzugefügt
Tarife mit Zugangscode Schließen7
Promotion
Corporate
Travel Agent

Heilbad Piestany – seit 100 Jahren führend bei der Behandlung von Rückenschmerzen, Arthritis, Rheuma & Fibromyalgie

Der berühmte Heilschlamm lindert Schmerzen im Handumdrehen – mit der Heilkraft von Schwefel & moderner Medizin


Schwefel wirkt entzündungshemmend und schmerzlindernd. Unter dem Einfluss von Schwefel regeneriert der Körper auch schneller zerstörte Zellen und repariert beschädigte Gewebestrukturen nachhaltig. Das beschleunigt die Heilung des Bewegungsapparates.


In den einzigartigen Heilquellen unter dem Heilbad Piestany entspringt in 2000m Tiefe das 69°C warme, hochmineralisierte, schwefelhaltige Heilwasser. Dieses Heilwasser bildet die Grundlage zur Entstehung unseres schwefelhaltigen Heilschlammes. Auf der idyllischen Kurinsel bieten sechs Hotels & Gesundheits-Resorts der 2* - 5* Kategorie Komfort & Luxus in jeder Preisklasse.

Was macht die modernen Kurbehandlungen im Heilbad Piestany so einzigartig?

Bereits 1113 wurde das Heilbad Piestany zum ersten Mal schriftlich erwähnt und schon zu Zeiten Napoleons galt die Heilquelle als Wundermittel zur Heilung von verletzten Soldaten. Seit über 100 Jahren ist Piestany das bedeutendste und erfolgreichste Rheuma-Heilbad Europas.

  • Weltweit einzigartiger Heilschlamm

Der einzigartige, schwefelhaltige Heilschlamm wirkt entzündungshemmend und das hochmineralisierte Heilwasser wirkt beruhigend auf Gelenke und den Bewegungsapparat. Endlich wieder schmerzfrei!

  • Intelligente Kombination aus Kuranwendungen und Therapie

Die Kuranwendungen mit Heilschlamm zeigen die beste Wirkung in Kombination mit therapeutischen Behandlungen wie z.B.: Hydrotherapien und Rehabilitationsübungen. Werden Sie bei uns gesund!

  • Nr. 1 in medizinischer Rheuma-Kompetenz

Die Wirksamkeit unserer personalisierten Anwendungen basiert auf über 40 Jahren Therapie-Erfahrung. Profitieren Sie von dieser einzigartigen Kompetenz unseres medizinischen Fachpersonals. Unsere Rheuma-Kompetenz ist weltweit einzigartig!

  • Hochwirksame Behandlungsmethoden

Starten Sie im Alltag wieder neu durch! Denn unsere Behandlungen lindern und beheben Rheumaschmerzen, Arthrose und Sportverletzungen und erhöhen Ihre Lebensqualität. Entspannt in Ruhe durchschlafen!

Gesundheits- & Kurangebote in Piestany

Schnupperkur Piešťany – 1 Nacht gratis

Preis ab
EUR 50.00
Person/1 Nacht
Buchen Sie Schnupperkur Piešťany für min. 4 Nächte und Sie erhalten eine Nacht geschenkt! 4=3, 5=4, 6=5, 7=6, 1 Nacht gratis!

Komplexer Kuraufenthalt - 2 Nächte gratis

Preis ab
EUR 1,356.00
Person/14 Nächte
Erhalten Sie zwei Nächte gratis! Bleiben Sie für 14 Nächte und zahlen Sie nur für 12.

„FÜR IMMER JUNG“ WOCHE

Preis ab
EUR 42.00
Person/1 Nacht

7 Übernachtungen, Halbpension, ärztliche Untersuchung, EKG Test, bis zu 12 Anwendungen pro Woche laut ärztlicher Verschreibung.

Inklusivleistungen unserer Gesundheitspakete:

  • Übernachtung mit Vollpension
  • Ärztliche Untersuchungen: Diagnose sowie Erstellung eines passenden Therapieprogrammes, individuell abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse
  • 18-24 Anwendungen pro Woche Mit Hydrotherapien, Massagen, Schlammpackungen, Mineralbädern, uvm.

Preisliste und Informationen zum Kostenersatz:

Wie verläuft eine Heilkur in Piestany?

In unseren Heilkur-Paketen bieten wir unseren Gästen eine fachärztliche Beratung und individuelle, personalisierte Behandlungsprogramme: 

  1. Die Anwendungen unseres Heilbades nutzen die wohltuende Wirkung der natürlichen schwefelhaltigen Heilquellen in Piestany.
  2. Nach der Ankunft konsultieren Sie einen erfahrenen Facharzt des Heilbades zu Ihrem aktuellen Gesundheitszustand, Ihren Beschwerden und Ihren Therapie-Wünschen.
  3. Im Anschluss erstellt der Arzt ein personalisiertes Behandlungsprogramm, das ganz auf Ihre individuellen Bedürfnisse angepasst ist.
  4. Neben unseren Kuranwendungen bieten wir zahlreiche Erholungs- und Wellness-Anwendungen.
  5. Bei einer längeren Kurbehandlung führen unsere Ärzte eine fachärztliche Abschlussuntersuchung durch und unterstützen Sie mit Ratschlägen zur weiteren Lebensführung.
  


Abb. 1: Lokale Schlammpackung
Abb. 2: Individuelle Kurbehandlungen

Das sagen unsere zufriedenen Patienten

Wie tragen die Danubius Health & Spa Resorts in Piestany zum idealen Heilverlauf bei?

  • Einzigartige Ruhelage

Genießen Sie die ruhige Atmosphäre der idyllischen Kurinsel Piestany. Das Heilbad mit Kurpark liegt nur 2h von Wien und 1h von Bratislava entfernt.

  • Wellness & Spa

Zusätzlich zu unseren Kurangeboten bieten unsere Health & Spa Resorts ein umfangreiches Wellnessangebot: Saunawelt, Dampfbäder und Thermenpools helfen dabei den Alltagsstress zu vergessen und Körper & Geist eine wohlverdiente Ruhepause zu gönnen.

  • Gesunde, genussvolle Kulinarik

Danubius Healthy Choice bedeutet hochwertige Ernährung in all unseren Kurhotels. Viel frisches Gemüse, Salate und Obst gehören zu einem fixen Bestandteil unserer Speiseauswahl. Unsere Gerichte bestehen aus hochwertigen Rohstoffen, kohlenhydrat- und fettarmen Zutaten und sind deshalb leicht verdaulich und kalorienarm.

  • Kultur- & Freizeitangebote

Die Kurinsel mit Kurpark und stilvollen Cafés bietet unseren Gästen zusätzlich ein umfangreiches Kultur- & Sportangebot. Denn in einem gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist. Ob Nordic Walking, Golf oder Kulturangebote wie klassische Konzerte – hier ist für jeden das passende Freizeitangebot dabei.

  • Top Preis- / Leistungsverhältnis

Vom 2* bis zum 5* Luxus-Hotel: Wir bieten unseren Gästen in jeder Preiskategorie nur den besten Service und modernste Unterkünfte. Sparen Sie dank unserer günstigen Hotel- und Therapieangebote bei der Buchung auch noch viel Geld. Internationale Auszeichnungen und Zertifizierungen bestätigen unser Bemühen Ihnen nur das bestmögliche Service zu einem attraktiven Preis zu bieten.

Aktuelle Top-Angebote

Ostern im Heilbad Piestany - 30%

Preis ab
EUR 105.00
Person/3 Nächte
Übernachtung für min. 3 Nächte, Halbpension, 8. Kuranwendungen, ärztliche Eingangskonsultation. 30% Rabatt.

"You and Me" - Romantischer Aufenthalt

Preis ab
EUR 136.80
Person/2 Nächte
Nur Zeit mit Ihrem Geliebten, Entspannung, Gemütlichkeit und ein romantischer Aufenthalt. Genießen Sie Ihre einzigartigen Momente zu zweit mit unserem Spezialangebot.

Komplexer Kuraufenthalt - 2 Nächte gratis

Preis ab
EUR 1,356.00
Person/14 Nächte
Erhalten Sie zwei Nächte gratis! Bleiben Sie für 14 Nächte und zahlen Sie nur für 12.

Häufige Fragen unserer Gäste

  1. Welche Behandlungsmethoden gegen Rheuma gibt es im Heilbad Piestany?

Die einzigartigen natürlichen Heilquellen helfen unseren Patienten schon seit einigen Jahrhunderten:

Hyperthermie-Therapie: Schlammpackungen, Schlammbäder, Spiegelbad, Thermalbad, Peloid Kinesiotherapie
Wärmetherapie: Paraffinpackung, Parafango Packung, trockene Packung, Prießnitzumschlag
Hydrotherapie: Unterwasser-Strahlmassage, schottische Dusche, wechselndes Fußbad
Streckung: trockene Traktion, Unterwasser-Traktionsbad

Elektrotherapie: galvanisches Bad, Ultraschall Behandlung, TENS, Magnetfeldtherapie, Diadynamik stimulierende Stromtherapie
Rehabilitationsübungen

  1. Warum ist unser schwefelhaltiger Heilschlamm so wirksam?

Der schwefelhaltige Heilschlamm unterstützt die Regeneration der Muskulatur und auch der Gelenke. Er wirkt zusätzlich entzündungshemmend und schmerzlindernd, sodass Rheumaerkrankungen, Sportverletzungen und Muskelkater unter dem Einfluss von Schwefel viel schneller heilen.

  1. Was macht den Heilschlamm in Piestany so einzigartig?

Die schwefelhaltige Heilquelle in Piestany liegt 2000m unter der Kurinsel und ist mit 10mg Schwefel / Liter Mineralwasser sehr hoch konzentriert. Die Temperatur der Quellen beträgt 67 bis 69 °C. Das Mineralwasser ist heiß, angereichert mit Sulfat- Hydrogen-Karbonat, Kalzium – Natrium, Schwefelwasser. Es wird hauptsächlich für Bäder, aber auch für Trinkkuren verwendet.

Dieses schwefelhaltige Heilwasser bietet die Grundlage zur Bildung des einzigartigen Heilschlammes, der zur Rheumatherapie schon seit hunderten von Jahren erfolgreich eingesetzt wird.

Der Heilschlamm wirkt auf verschiedenen Ebenen positiv auf die Gelenkgesundheit ein:

  • lindert Schmerzen
  • hemmt Entzündungen
  • wirkt abschwellend
  • hilft beim Aufbau des Knorpels bzw. verhindert die Knorpeldegeneration
  • unterstützt die Kollagenbildung und sorgt für eine schnelle Regeneration des Bindegewebes
  • ist antioxidativ, neutralisiert die freien Radikale, die sich schädlich auf die Gelenkgesundheit auswirken

Alle diese Eigenschaften machen den organischen Schwefelschlamm nicht nur für Rheumapatienten & Sportler interessant, sondern natürlich auch für alle Menschen, die mit Gelenkbeschwerden zu kämpfen haben.

  1. Wie lange dauert ein Kuraufenthalt im Heilbad Piestany?

Das ist hängt von der Schwere der Symptome und dem Krankheitsbild ab. Die empfohlene Aufenthaltsdauer beträgt 2-3 Wochen kombiniert mit 24 Anwendungen pro Woche.

Die Dauer eines Kuraufenthaltes beträgt mindestens 7 Tage.

  1. Sind die Behandlungen in Piestany auch für Sportler gedacht?

Ja, gerade bei Sportverletzungen aber auch im Sinne einer schnelleren Regeneration des Bewegungsapparates sind die Eigenschaften von Heilschlamm sehr wirksam.

  1. Wie kann ich Rheuma vorbeugen?

Die beste Prävention ist viel Bewegung bereits im Kindesalter, die die Muskeln stärkt. Nicht empfohlen werden Sportarten, die die Gelenke belasten sowie Extremsportarten.

  1. Was sind weitere Rheuma-Erkrankungen?

Arthrose: Erkrankung des Gelenksknorpels, die durch eine ungeeignete oder zu hohe Belastung entstehen kann.
Osteoporose: Als Knochenschwund bezeichnete Krankheit. Das Skelett verliert an Stabilität und das Risiko für Knochenbrüche steigt.
Fibromyalgie: Eine spezielle Rheuma-Art, die durch die schmerzhafte Verspannung der Muskulatur
verursacht wird. Zu den Symptomen der Fibromyalgie zählen chronische Muskel- und Sehnenschmerzen und Erhöhung der Druckschmerzempfindlichkeit.
Rheumatoide Arthritis: Schmerzen in Fingern und Handgelenken, Gelenkversteifung, mit der Zeit können Deformationen auftreten.
Morbus Bechterew: Chronisch entzündliche rheumatische Erkrankung, die vor allem die Wirbelsäulengelenke betrifft. Dies kann zu einer Versteifung der Wirbelsäule führen. Das Hauptsymptom ist der chronische tiefsitzende Rückenschmerz.
Gicht: Eine Stoffwechselerkrankung, die durch Ablagerungen von Harnsäurekristallen im Körper entsteht und zu Gelenkentzündungen führt. Die Gicht kann erblich bedingt sein oder infolge falscher Ernährung entstehen.

  1. Sind häufiger Männer oder Frauen betroffen?

Degenerative Erkrankungen können gleichermaßen Männer und Frauen betreffen, wobei der Anteil der Frauen leicht überwiegt. Die rheumatoide Arthritis, die die schwerste entzündliche Erkrankung ist und eine deformierende Veränderung der Gelenke verursacht, betrifft Frauen 3x häufiger als Männer. Dagegen leiden Männer an einer entzündlichen Erkrankung der Wirbelsäule, die versteift und unbeweglich wird, zehnmal häufiger als Frauen.

  1. Kann richtige Ernährung helfen?

Es gibt keine Rheuma-Diät! Gute Erfahrungen wurden mit der mediterranen Kost gemacht, d.h. viel Obst und Gemüse und öfter Fisch statt Fleisch essen. Zudem sollte man das optimale Körpergewicht erreichen bzw. halten, um die Gelenke zu schonen. Vermeiden Sie zu viel rotes Fleisch, Zucker und weißes Mehl!

  1. Wann ist ein Arztbesuch empfehlenswert?

Grundsätzlich gilt folgende Regel: Ein Arztbesuch ist dann empfehlenswert, wenn man länger als 6 Wochen an geschwollenen Gelenken leidet und die morgendliche Steifigkeit länger als 1 Stunde dauert. Je früher man mit einer Therapie beginnt, desto besser.

  1. Welche Ursachen kann Rheuma haben?

Die Rheuma-Ursachen sind noch nicht vollständig bekannt. Eine wichtige Rolle spielt dabei die genetische Disposition. Es steht fest, dass zur Entwicklung der Krankheit auch das Rauchen beiträgt.

  1. Wie wirken sich rheumatische Erkrankungen auf die Gelenke aus?

Die Erkrankung macht sich durch unangenehme Schmerzen in verschiedenen Körperregionen, insbesondere in den Fingern-, Zehen- und Handgelenken bemerkbar. Die degenerativen Veränderungen beginnen am Gelenkknorpel, in dem sich das Wasser ansammelt. Der Knorpel fasert auf und degeneriert. Das Gelenk ist deutlich wärmer, entzündet und schwillt an. Die Erkrankung spiegelt sich in der Abnutzung des Knorpels, der seine natürliche Dämpfungsfunktion verliert, und die Knochen reiben aneinander. Starke Belastungen verursachen eine Entzündung der Strukturen um das Gelenk herum. Es treten starke Schmerzen auf und die Beweglichkeit und Funktionsfähigkeit des Gelenks nehmen ab.

Machen Sie den Rheuma Selbsttest

Hier finden Sie den Test zum Download

 

1 Hotel wurde ausgewählt! Max. 3 Hotels können verglichen werden

2 Hotels wurden ausgewählt! Max. 3 Hotels können verglichen werden

1 Hotel wurde ausgewählt! One hotel seleted (3/1)

X