toggle menu
Überblick

Die Heilkraft von Naturkurorten

Überblick

Was macht die Danubius Health Spa-Hotels so einzigartig?

  • Heilung mit natürlichen Heilquellen

    Entdecken Sie die Heilwirkung der unseren Anwendungen zugrundeliegenden Naturschätze.

  • Medizinische Kompetenz

    Vertrauen Sie auf die Kompetenz unserer erfahrenen Ärzte und unseres medizinischen Fachpersonals.

  • Kuranwendungen

    Werden Sie bei uns gesund! Die Wirksamkeit unserer personalisierten Anwendungen basiert auf 40 Jahren Erfahrung und auf der ärztlichen Konsultation.

  • Wellnessangebote

    Sie finden hier alles zur vollkommenen Entspannung: Wählen Sie ganz nach Ihrer Vorliebe aus dem Angebot unserer Wohlfühl- und Relaxationsleistungen – oder probieren Sie alles auf einmal aus!

  • Fitness und Schönheitspflege

    Genießen Sie die Bewegung in unseren mit modernen Geräten ausgestatteten Premier-Fitnessstudios und werden Sie durch die exklusiven Anwendungen und hochwertigen Grundstoffe der Emporium-Schönheitssalons noch schöner.

  • Gesundes Essen

    Köstlich und gesund: Für Sie steht Danubius Healthy Choice mit einer Palette an gesunden Speisen, Bioprodukten und kalorienarmen Gerichten bereit, die unsere ausgezeichneten Küchenchefs für Sie zubereiten.

Entdecken Sie unsere Angebote

Unsere Kurhotels

Entdecken Sie unsere Behandlungen

Bewertungen

  • 4.75
    Holger-
    Ich habe an Weihnachten 2014 für eine Nacht im Hotel Gellert Budapest übernachtet. Ich wurde von sehr freundlichem und mehrsprachigem Personal begrüßt, das Interieur des Hotels erinnert teils an die 1920er Jahre, teils an den Sozialismus, diese Mischung fand ich sehr charmant. Zum Abendessen saß ich im Restaurant der Panoramaterrasse, habe durch die Glasscheiben auf die Donau und die beleuchtete Altstadt geblickt, es schneite, ein paar Musiker spielten klassische Musik... ich fühlte mich wie in einem Film aus vergangenen Tagen. Mein Einzelzimmer war klein und vielleicht - wie das ganze Hotel - ein bisschen renovierungsbedürftig, aber lieber so als noch ein totrenoviertes immergleiches Standardhotel. Im Zimmerpreis inbegriffen ist ein Eintritt ins Thermalbad des Hotels, das allein schon aufgrund seiner Architektur einen Besuch wert ist. Daneben habe ich noch eine Massage im Hotel in Anspruch genommen. Das Frühstück war ausreichend und gut.
  • 4.8
    P. K.-
    Hotel: Das Hotel atmet noch Budapester Geschichte. Viele Details sind liebevoll restauriert worden. Besonders der Frühstücksraum, der sich im Hotelrestaurant befindet, ist prachtvoll und erinnert an Wiener Caféhäuser. Die Zimmer (Deluxe) sind gediegen eingerichtet, Originalgrafiken zieren die Wände. Angenehm ist die Größe der Zimmer und des Bades; es wirkt geräumig ohne zu groß zu sein. Das Hotel ist von mittlerer Größe, kein Massenbetrieb. Das Frühstücksbuffet ist ausgezeichnet und lässt keine Wünsche offen. Die Gästestruktur ist entsprechend der Jahreszeit (und außerhalb der Ferien) gekennzeichnet durch 80% Rentner, einige Geschäftsreisende und sonstige Touristen (alle ohne Kinder), die Zusammensetzung war international. Angenehm war, dass man direkt im Hotel Geld tauschen und auch vor Ort in Euro die Hotelrechnung bezahlen konnte. Über Familienfreundlichkeit und behindertengerechte Ausstattung kann ich nichts sagen, da ich nicht darauf geachtet habe. Lage: Angenehm ist die Lage des Hotels mitten im Zentrum. Gleich vor dem Hotel befindet sich die Metro, die sogar den Namen des Hotels trägt. Einkaufsmöglichkeiten sind gut, unzählige kleine Läden sind in unmittelbarer Nähe - einschließlich Mac Donald und Burgerking (im Nachbarhaus, bzw. gegenüber). Die Straße bringt zwar einigen Verkehrslärm, jedoch sind die Fenster sehr gut isoliert. Im Zimmer war nichts zu hören. Service: Das Hotelpersonal zeigt sich sehr freundlich und hilfsbereit und war mir auch in einer großen Notlage - frühere Abreise, da bei uns zu Hause Hochwasser war - sehr behilflich und bemüht, meine schnelle nicht vorhersehbare Abreise (mit der Bahn) zu unterstützen. Bei einer geplanten nochmaligen Reise nach Budapest werde ich auf jeden Fall wieder das Hotel Astoria buchen. Nach meinen Versuchen in nicht perfektem Englisch mich verständlich zu machen, antworteten mir die Angestellten in der Rezeption auf Deutsch. Die Zimmerreinigung war ebenso tadellos. Gastronomie: Das Restaurant kann ich nur im Zusammenhang mit dem Frühstücksbuffet beurteilen. Da war wirklich alles (!) ausgezeichnet. Zimmer: Mein Zimmer lag zu einer Seitenstraße. Der Ausblick war zwar nicht gerade umwerfend, dafür jedoch absolut ruhig. Hinzu kommt die gute Schallisolierung der Fenster. Das Mobiliar war sauber, neu (leicht historisierend). Alles wirkte sehr sauber, auch das Bad. Es war auch an Kleinigkeiten gedacht, Näh- u. Schuhputzzeug, ausreichend Kleiderbügel.
  • 4.6
    Erich- 09. Okt. 2016
    Good: Frühstück und Parkmöglichkeit war sehr gut. Bad: Ein gutes Restaurant wäre wünschenswert, das Personal könnte freundlicher sein und ein "Guten Morgen, guten Abend, hat es ihnen bei uns gefallen" wäre auch einmal nett gewesen. Um den Safe bedienen zu können muss man sehr sportlich sein und auf jeden Fall sehr gerne knien
  • 4.7
    Ilona Scharna- 21. Nov. 2016
    Ich bin schon seit 14 Jahren Kurgast in Piestany und kann sagen, dass ich immer sehr "Zufrieden bin. Die Abstimmung, Organisation, Ablauf und Qualitaet der Therapien ünd Leistung der Therapeuten und anderen Angestellten ist in Superlativen ZU BEWERTEN ::::::::::::::::::"""""" Nun weiss ich, dass das Gehalt aller Angestellten die ganzen Jahre nicht erhoeht worden ist. Die Leistungen die, die Angestellten erbringen muessen stehen in KEINEM VERHAELTNIS zum Monatsgehalt der Angestellten und ist zum Leben in der jetzigen Zeit keinesfalls ausreichend und unverhaeltnismaessig "::::::::::::""""""""""
  • 5
    Dr- 29. Dez. 2014
    Nostalgisch und trotzdem nach modernen Begriffen außerordentlich komfortabel!
  • 4.8
    Kay- 18. Sep. 2017
    Good: schöner alter Charme des Hotels, freundliches Personal,tolle Lage Bad: der Kaffee zu Frühstück
  • 5
    Traveler- 01. Mär. 2016
    Super ungarische Küche. Gutes Thermalbad. Freundliches Hotelpersonal.
  • 5
    VR46- 22. Sep. 2015
    Wir waren sehr zufrieden. Die Einrichtung ist zwar schon etwas älter, aber dafür ist alles sehr sauber. Hervorzuheben sind besonders das sehr gute Essen (Halbpension), das Preis-Leistungsverhältnis und speziell das überaus freundliche Personal. Durch die Nähe zum Pannoniaring für Rennstreckennutzer sehr zu empfehlen.
  • 4.5
    Michaela- 24. Mär. 2016
    Good: Am Rand des Thermenortes gelegen, zur Therme 5 Min mit dem Auto. Hoteleigene Badeanlage sehr angenehm, mit Heilbecken, Aussenbecken mit 33 Grad und Schwimmbecken im Freien. Reichhaltiges Buffet! Bad: Umgebung ist eher langweilig
  • 4.8
    Franz- 25. Sep. 2017
    Good: ALLES BESTENS - PERSONAL SEHR NETT, ESSEN SEHR GUT!!!

Auszeichnungen

 

1 Hotel wurde ausgewählt! Max. 3 Hotels können verglichen werden

2 Hotels wurden ausgewählt! Max. 3 Hotels können verglichen werden

1 Hotel wurde ausgewählt! One hotel seleted (3/1)

X