toggle menu
Sehenswürdigkeiten
Tarife mit Zugangscode Hinzugefügt
Tarife mit Zugangscode Schließen7
Promotion
Corporate
Travel Agent

Hotel Rába City Center

In Győr findet man immer mehr touristische Attraktionen, auf Schritt und Tritt steht man vor einzigartigen Sehenswürdigkeiten wie beispielsweise der Basilika, dem Zichy-Palais oder der Statue der Bundeslade. Die wunderschön rekonstruierten Gebäude des barocken Hauptplatzes, an dem sich auch das Hotel befindet, vermitteln das Gefühl, in die Vergangenheit zurückversetzt zu sein. Neben den Baudenkmälern lohnt es sich, den Püspökerdő (Bischofswald) im westlichen Teil der Stadt und das stimmungsvolle Ufer der Rába oder den schönsten Park der Stadt auf der malerischen Radó-Insel aufzusuchen.

Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten

 
Győrer Diözesan-Schatzkammer und Bibliothek (Káptalandomb)
Győrer Diözesan-Schatzkammer und Bibliothek (Káptalandomb)

9021 Győr, Káptalandomb 26.

Die Stücke der im Wesentlichen aus liturgischen Gegenständen bestehenden Sammlung sind Spenden von Bischöfen und Feudalherren. Im Besucherzentrum kann man sich über die Geschichte der Stadt und des Bistums informieren.

Basilika
Basilika

9021 Győr, Káptalandomb

Der Dom wurde von König Stephan dem Heiligen gegründet und von Papst Johannes Paul II. im Jahre 1996 in den Rang einer Basilika erhoben. Hier werden Meisterwerke der mittelalterlichen Schmiedekunst, so die St. Ladislaus-Herme, aufbewahrt.

Bischofsburg
Bischofsburg

9021 Győr, Káptalandomb

Vom Dach des Sitzes des seit 1100 Jahren bestehenden Győrer Bistums eröffnet sich ein herrliches Panorama, der Keller beherbergt eine Ausstellung, die das Leben des seligen Vilmos Apor vorstellt. Das Schmuckstück des Bischofssitzes ist der Wohnturm aus dem 13. Jahrhundert.

Esterházy-Palais (Király utca)
Esterházy-Palais (Király utca)

9021 Győr, Király u. 17.

Das Gebäude erhielt im 18. Jahrhundert seine heutige Form. Das vergoldete Wappen seines Bauherrn ist über dem Tor angebracht. Heute beherbergt das Palais das Flóris Rómer-Museum für Kunst und Geschichte.

Altabak-Haus
Altabak-Haus

9021 Győr, Bécsi kapu tér

Das mit 2 Eckerkern geschmückte Wohnhaus am Bécsi kapu tér stammt aus dem 16. Jahrhundert. Es ist eines der ältesten Wohngebäude der Stadt und eines der schönsten örtlichen Beispiele für die bürgerliche Architektur der Barockzeit.

Ott-Haus (Bécsi kapu tér)
Ott-Haus (Bécsi kapu tér)

9021 Győr, Bécsi kapu tér

Hinter der erhöhten Attika der zweigeschossigen Fassade des Palais aus dem 18. Jahrhundert befindet sich der Dachboden. Die große Wandfläche bringt künstlerisch die Prachtentfaltung der Barockzeit zum Ausdruck.

Rozália-Haus (Kazinczy u.)
Rozália-Haus (Kazinczy u.)

9000 Győr, Kazinczy utca

Das wichtigste Element des Mansardendach-Gebäudes im Barockstil mit seiner pittoresken Wirkung ist der barocke geschlossene Erker. Das Haus wurde nach der auf dem Erker gebildeten, aus Stuck geformten Gestalt der heiligen Rosalia von Palermo benannt.

Napoleon-Haus (Király utca)
Napoleon-Haus (Király utca)

9021 Győr, Király u. 4.

Das zweigeschossige Palais im Zopfstil ist dafür bekannt, dass Kaiser Napoleon hier nach der Schlacht von Kismegyer eine Nacht verbrachte.

Esterházy-Palais (Király utca)
Esterházy-Palais (Király utca)

9021 Győr, Király utca

Das eingeschossige Barockpalais mit Erker ist heute das Hauptgebäude des städtischen Kunstmuseums.

Stock-im-Eisen-Haus (Széchenyi tér)
Stock-im-Eisen-Haus (Széchenyi tér)

9022 Győr, Széchenyi tér

Das zweigeschossige Gebäude aus der Zeit des Frühbarocks erhielt seinen Namen nach dem Stock im Eisen unter dem Eckerker. Heute kann in dem Gebäude die Sammlung von Imre Patkó besichtigt werden.

Abt-Haus (Széchenyi tér)
Abt-Haus (Széchenyi tér)

9022 Győr, Széchenyi tér 5.

Das schönste Beispiel der bürgerlichen Barockarchitektur von Győr mit geschlossenem Erker beherbergt eines der ältesten ländlichen Museen Ungarns, das János Xantus-Museum.

Altes Rathaus (Rákóczi u.)
Altes Rathaus (Rákóczi u.)

9022 Győr, Rákóczi Ferenc u. 1.

Über dem schönen Erker des eingeschossigen Barockgebäudes mit gerundeten Ecken ist das aus Stein gehauene Barockwappen von Győr zu sehen. Heute ist in dem Gebäude das Stadtarchiv untergebracht.

Curia Nobilitaris (Liszt Ferenc u.)
Curia Nobilitaris (Liszt Ferenc u.)

9022 Győr, Liszt Ferenc u.

Im Keller des frühbarocken Wohnhauses mit Eckerker aus dem 16. Jahrhundert, das über toskanische Säulen und einen Innenhof verfügt, wurde Terézia Meszlényi, die spätere Ehefrau von Lajos Kossuth, geboren.

Zichy-Palais (Liszt Ferenc u.)
Zichy-Palais (Liszt Ferenc u.)

9022 Győr, Liszt Ferenc u. 20.

Der schöne Eckerker des eingeschossigen Barockpalais, der Hof mit seinen Arkaden und die prächtige Barockeinrichtung sind hier besonders sehenswert.

Kreszta-Haus (Apáca u.)
Kreszta-Haus (Apáca u.)

9022 Győr, Apáca u.

Das basteiartig ausgebildete Gebäude aus dem Mittelalter ist wegen seiner besonderen Form eine der Sehenswürdigkeiten des Győrer Stadtbildes. Das Gebäude beherbergt die Margit Kovács-Sammlung.

Ungarisches Hospital (Rákóczi u.)
Ungarisches Hospital (Rákóczi u.)

9022 Győr, Rákóczi Ferenc u.

Die zwei winzigen Höfe des Gebäudes aus dem 17. Jahrhundert sind die schönsten Baudenkmäler der Győrer Spätrenaissance. Heute kann hier die Péter Váczy-Sammlung besichtigt werden.

Benediktiner-Gebäudekomplex
Benediktiner-Gebäudekomplex

9022 Győr, Széchenyi tér

Die Benediktiner-Kirche des heiligen Ignatius von Loyola, das Gebäude des Ordenshauses und des Gymnasiums wurden im 18. Jahrhundert von den Jesuiten errichtet. Das Apothekenmuseum wird bis heute als Teil des Klosters betrieben.

Ausflugsziele

 
Pannonhalma – Benediktiner-Erzabtei
Pannonhalma – Benediktiner-Erzabtei

9090 Pannonhalma, Vár 1.

Das erste und bedeutendste ungarische Kloster des Benediktinerordens wurde 996 von Großfürst Géza gegründet. Die Geschichte des Klosters, seine Erinnerungsstücke und Schätze kann man in einer Ausstellung besichtigen.

Szigetköz
Szigetköz

9232 Darnózseli

In dem von der Alten Donau und der Mosoner Donau begrenzten Gebiet kann man im Rahmen von Ökotouren die Lebenswelt und die Naturschätze dieser Gegend kennenlernen. Die Ortschaften sind reich an Sehenswürdigkeiten.

Lébény – St. Jakob-Kirche (ehemalige Benediktinerabtei)
Lébény – St. Jakob-Kirche (ehemalige Benediktinerabtei)

9155 Lébény, Templom tér 2.

Es lohnt sich, einen Ausflug nach Lébény mit einer Fahrradtour in die Tóköz-Landschaft zu verbinden. Diese Gegend ist verhältnismäßig unberührt; neben Bauernhäusern aus früheren Zeiten bewahrte sie ihre Ursprünglichkeit und Ruhe.

Győrújbarát
Győrújbarát

9081 Győrújbarát

Győrújbarát liegt 8 km von Győr entfernt. Es ist ein lohnenswerter Ausflugsort, seine Sehenswürdigkeiten und die Qualitätsweine locken viele Touristen an. Die köstlichen Weine des Weinguts und Kellers Babarczi sollte man nicht verpassen.

Nyúl
Nyúl

9082 Nyúl

In der Gemeinde Nyúl ist die Weinkultur seit Römerzeiten beheimatet. In den Löß-Hohlwegen reihen sich stimmungsvolle Weinkeller aneinander. In der Gegend werden nur Weißweine erzeugt, die jedoch von ausgezeichneter Qualität sind.

Püspökerdő (Bischofswald)
Püspökerdő (Bischofswald)

9026 Győr, Egyetem tér

Ein beliebter Ausflugsort der Einwohner von Győr. Auf den gepflegten Lichtungen erwarten die Ausflügler außer Feuerstellen auch ein 9 km langer Spazierweg, ein Turnplatz und ein Spielplatz.

Rábaszentmiklós
Rábaszentmiklós

9133 Rábaszentmiklós, Kossuth utca

Die römisch-katholische Kirche der Gemeinde wurde im 12. Jahrhundert errichtet. Die dreibogige Rotunde im romanischen Stil ist eine einzigartige architektonische Lösung: An der Stelle des vierten Bogens steht der Turm aus dem 17. Jahrhundert.

Erholung, Programme

 
Füles Bástya
Füles Bástya

9022 Győr, Pálffy u. 4/B

An diesem spannenden Ort können die Besucher in den Kasematten der einstigen Burg aus der Türkenzeit die Lebenswelt von Südamerika besichtigen.

Xantus-Tierpark
Xantus-Tierpark

9027 Győr, Kiskút liget

Der ständig erweiterte Tierpark stellt 100 Tierarten und mehr als 500 Tiere unter Umständen vor, die ihrem natürlichen Lebensraum ähneln. Hier findet man große Gehege, das Afrikahaus, das Giraffenhaus und ein Terrariumhaus.

Interaktives Ausstellungszentrum „Mobilis“
Interaktives Ausstellungszentrum „Mobilis“

9026 Győr, Vásárhelyi Pál u. 66.

In dem wissenschaftlichen Spielhaus zum Thema Verkehr, Bewegung und Mobilität kann man 74 interaktive Ausstellungsstücke erproben; außerdem erwarten die Besucher spektakuläre experimentelle Vorstellungen.

Audi Hungaria-Besucherzentrum
Audi Hungaria-Besucherzentrum

9027 Győr, Audi Hungária út 1.

Bei einem Werksbesuch kann man Einblicke in den Prozess der Motoren- und Fahrzeugfertigung erhalten. Man wird zum Augenzeugen, wie aus einer blanken Karosserie ein fahrtüchtiges Automobil wird.

Heil-, Thermal- und Erlebnisbad „Raab-Quelle“
Heil-, Thermal- und Erlebnisbad „Raab-Quelle“

9025 Győr, Fürdő tér 1.

Die Thermalwasserbecken mit Heilwasser erwarten alle Heilungssuchenden. Anhänger aktiver Erholung können einen angenehmen Tag in den fünf Erlebnispools verbringen, die mit 40 Erlebniselementen ausgestattet sind.

Achilles-Park
Achilles-Park

9019 Győr, Szent László út 48.

Der stimmungsvolle Freizeitpark mit Feriendorf am Achilles-See befindet sich nur 5 km von Győr entfernt am malerischen Ufer der Holt-Marcal. Der See ist im Sommer ein beliebtes Strandbad mit Kajak- und Bootsverleih.

Wasserski-und Freizeitzentrum
Wasserski-und Freizeitzentrum

Ikrény, Külső Győri út, 9141

Jeden Sommer stehen den Gästen hier das Strandbad, ein Sandfußballplatz, ein Fußballtennisplatz und eine 800 m lange Wakeboard-Bahn zur Verfügung.

 

1 Hotel wurde ausgewählt! Max. 3 Hotels können verglichen werden

2 Hotels wurden ausgewählt! Max. 3 Hotels können verglichen werden

1 Hotel wurde ausgewählt! One hotel seleted (3/1)

X